Morgenröte - Botschaften

214. Leere Herzen

Drucken

23. August 2014; Nr. 214
Die Mutter Gottes spricht:
Mein Kind der Liebe!
Ich fülle die leeren Herzen mit der Liebe Meines Sohnes!

Liebe Kinder!
Sein Wirken auf Erden war mit der Liebe des göttlichen Willens vereint.
Seine Gegenwart auf Erden war einzig alleine um der Liebe willen.
Seine Leiden, Seine Wunden, aus denen das Heiligste Blut strömte,
waren im Strom der Liebe die Kraft, die alles ertrug.
Seine Auferstehung – durchdrungen von der Macht Gottes –
ließ das Leben, das nie endete und nie begann, weiterleben.

Ich fülle eure leeren Herzen mit der Liebe Gottes!

In dieses einzigartige Geheimnis der göttlichen Liebe,
die nie zunimmt, die niemals abnimmt, weil sie vollkommen ist,
werdet ihr eintauchen in eurem neuen, ewigen Leben.
Die Vollkommenheit des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes,
wird nie ganz verstanden werden, auch wenn ihr heilig seid.
Das Leben in der Ewigkeit wird niemals ganz erfasst werden,
weil sich immer neue Türen öffnen, die die Seelen durchdringen
und von neuen, tiefen, weiteren und göttlichen Schätzen
werden die Seelen staunend und dankbar,
von einem Geheimnis zum nächsten Geheimnis, getragen werden.

Nichts ist wie gestern und morgen es sein wird.
Die Geheimnisse Gottes
sind wie eine nie endende, erlöschende Flamme.

Die Liebe Gottes ist das größte Liebesfeuer,
welches in der Glut des Heiligen Geistes lebt
und im Herzen des Sohnes brennt und niemals erlischt,
weil es sich im Herzen der Allmacht entzündete, noch ehe die Erde war.

Versteht, liebe Kinder:
Glaubt an die Liebe Gottes des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes!
Alles andere wird euch gegeben.
Alles, was ihr auf Erden braucht, schenkt euch die Dreifaltigkeit!
Aber ohne euren Glauben, ohne euer „Ja“,
ohne euren guten Willen, wird sich die Türe,
das Tor des ewigen Lebens, für euch nicht öffnen.
Gott legt jedem Menschen den Samen der Liebe in die Seele,
damit der Mensch durch die Liebe stets reife
und immer mehr den Willen Gottes erkenne
und Ihm, durch seinen freien Willen, alles schenke.

Euer Glaube soll wachsen.
Euer „Ja“ soll fester werden.
Euer Weg mit Gott soll ein sichtbares Zeichen der Liebe sein!
So ist euer Erdenweg das Ende
und der Anfang eures wahren, ewigen Lebens durch die Liebe Gottes,
die ihr erfassen, doch niemals verlieren sollt,
damit die ewige Liebe euch einst umfasse in der Ewigkeit,
mit dem Feuer der Heiligkeit.
Gestern wie heute steht es geschrieben: Gott ist nur Liebe
und ihr sollt mit gläubigem Herzen diese Liebe annehmen.

Wer liebt, der lebt. Wer lebt, stirbt nicht.
Wer nicht stirbt, wird ewig leben:

In alle Ewigkeit – im Reich der Liebe!

Kommt und lasst uns zusammen Gott danken, Ihn preisen und lieben!

Ich danke euch. Ich liebe euch.

(Die Mutter Gottes wird immer strahlender.
Sie ruft voller Ehrfurcht und Liebe, während sie nach oben schwebt:)

Der Name des Herrn sei gepriesen,
denn Seine Liebe währt ewig!

joomla 1.6 templates free
By Joomla 1.6 templates free